01.022018 21:00
TIMO LASSY BAND
modern jazz
timo lassy (sax) georgios kontrafouris (p/wurli) antti lötjönen (b) teppo mäkynen (dr) abdissa assefa (perc)
Hoch im Norden in Finnland, dem Land mit den heißesten Saunen, längsten Wintern und traurigsten Tangos, findet man auch einen der coolsten und ausgezeichnetesten Saxophonisten und Komponisten der heutigen Jazzszene: Timo Lassy. In der Jazz-Bibel «Downbeat» wurde er als «Rising Star» betitelt - sein Quintett, die Timo Lassy Band, wurde von der Sunday Times als «one of Europe`s sharpest bands» ausgezeichnet. Timo’s fünftes Album Love Bullet erschien 2015 bei Membran. In seiner Heimat Finnland sind seine Konzerte regelmäßig ausverkauft – aber auch in internationalen Jazzkreisen ist er inzwischen ein Mitglied, an dem man nicht vorbeikommt. In seiner Timo Lassy Band finden sich Mitglieder verschiedenster wohlbekannter Ensembles, allen voran des Five Corners Quintetts – des erfolgreichsten Finnischen Jazz-Exports bis heute und Alma Mater von Timo Lassy selbst. Das musikalische Konzept der Timo Lassy Band basiert auf ausgeprägten rhythmischen Wurzeln, akustisch kommt es aus der 1950er/60er Hard Bop, Soul Jazz und Latinjazz Tradition - aber die meisterhafte Ausführung und die progressive Vision aller Musiker verorten die Musik wieder im 21. Jahrhundert.