23.022018 21:00
GARY WIGGINS
«THE SOUL OF JAZZ & BLUES»
feat:
SAM LEIGH-BROWN
jazz & blues
gary wiggins (sax) sam leigh-brown (voc) lionel haas (p/keys) ramani krishna (b) jürgen meyer (dr)
Dieses Wochenende mit der «Detroit Gary Wiggins Group» steht ganz im Zeichen ihrer Interpretationen weltbekannter Klassiker. Songs, die wir alle kennen und die Erinnerungen wecken. Gary und sein Saxophon nehmen sie mit auf eine Reise der wohligen Gefühle mit der Unterstützung der «very soulful» Sängerin Sam Leigh-Brown, die auch längst keine Unbekannte mehr ist und europaweit mit ihrer Band «Frank Popp Ensemble» für ausverkaufte Konzerthallen sorgte. Sam Leigh-Brown stammt aus einer Musiker-Familie. Sie studierte in Arnheim am Konservatorium der Künste Jazzgesang, bevor sie viele Jahre in Düsseldorf und Köln verbrachte, um diverse musikalische Projekte zu verfolgen. Heute lebt sie in Berlin. Gary Wiggins und Sam Leigh-Brown begannen 2013 ihre ersten gemeinsamen Kollaborationen zu kreieren. Es ist eine perfekte Mischung aus Saxofon Klängen und Gesang. Dieses soulvolle Duo spielt zusammen mit einer glühenden Rhythmusgruppe.
www.detroitgarywiggins.com