A-TRANE PRÄSENTIERT:
IRMA NEUMÜLLER
”Introducing Irma Neumüller”
Naxos/Prophone MUSIC CD-ALBUM RELEASE CONCERT

2024di28mai20:3020:30 A-TRANE PRÄSENTIERT:
IRMA NEUMÜLLER
”Introducing Irma Neumüller”
Naxos/Prophone MUSIC CD-ALBUM RELEASE CONCERT
Live Concert |Live Concert,modern vocal jazz

Konzertdetails

IRMA NEUMÜLLER

”Introducing Irma Neumüller”
Naxos/Prophone MUSIC CD-ALBUM RELEASE CONCERT

Irma Neumüller ist eine schwedische Jazzsängerin und Komponistin, die Musik sowohl auf Schwedisch als auch auf Englisch schreibt und dabei dem traditionellen Jazz-Sound mit ihrer persönlichen Note neues Leben einhaucht.
Irma Neumüller wurde 2001 in Stockholm geboren und begann im Alter von vier Jahren das Cello-Spielen und damit ihre musikalische Reise in die klassische Musikwelt. Nach zwölf Jahren als Cellistin öffnete sie ihre Augen für den Jazz und seine Gesangstradition. Irma studierte an dem schwedischen musikalischen Södra-Latein-Gymnasium und zwei Jahre der Volkshochschule von Skurup Jazz-Gesang, bevor sie nach Berlin zog, wo sie derzeit an dem Jazz-Institut Berlin Jazz-Gesang studiert.
In den letzten Jahren was die Jazzsängerin, Arrangeurin und Komponistin Irma Neumüller auf Bühnen im ganzen Land erfolgreich. Sie wurde unter anderem mit dem Preis von der schwedischen Konzert- und Kulturorganisation „Scenkonst Sörmland“ als „Junge schwedische Solistin 2023“ ausgezeichnet, erhielt mehrere Stipendien und wurde in dem wohl bekanntesten schwedischen Jazz-Magazin „Orkesterjournalen“ akribisch gelobt und angekündigt.
Ihre Debütalbum „Introducing Irma Neumüller“ erschien am 23. Februar 2024 bei dem bekannten und renommierten schwedischen Label Naxos/Prophone.

Mit diesem hervorragenden Debütalbum können wir Irma Neumüller nun zu der wachsenden Zahl talentierter Jazzsängerinnen in unserem Land zählen
Jörgen Östberg, Orkesterjournalen
Irma Neumüllers Kompositionen und Auftritte unterstreichen, dass wir es mit einer Jazzsängerin zu tun haben, die uns auf lange Sicht noch immer weiter begeistern wird
Timo Kangas, Lira Musikmagasin
​​„Ihre Gesangstechnik ist hervorragend.Keine andere so junge Sängerin beeindruckt so sehr im Scat Singen und der Freiheit, die Stimme wie ein Instrument zu nutzen
Masayoshi Hayashi , Audio Accessory Magazine

English
Irma Neumüller is a Swedish jazz vocalist and composer who writes music in both Swedish and English, where she gives new life to the traditional jazz sound with her personal touch. The music is swinging, uplifting and at times emotional. With her strong stage presence, Irma welcomes the entire audience into her musical world.
Irma Neumüller was born in 2001 in Stockholm and began her musical journey in the classical world when she started playing the cello at the age of four. After twelve years as a cellist, she opened her eyes to jazz and its singing tradition. Irma studied jazz vocals at Södra Latin’s high school in Stockholm and two years at the nationally renowned Skurup pre-college before moving to Berlin where she currently studies at the Jazz Institute Berlin.
In recent years, Irma Neumüller has been successful on stages all over Sweden. She has been appointed „Young Swedish Soloist 2023“ by the Swedish performing arts organization “Scenkonst Sörmland”, received several scholarships and is recurrently praised by jazz critics. Her debut album, „Introducing Irma Neumüller“, was released on February 23, 2024 under the label Naxos/Prophone.

With this excellent debut album, we can now count Irma Neumüller among the growing number of talented jazz singers in our country
Jörgen Östberg, Orkesterjournalen
Irma Neumüller’s compositions and performance emphasize that we are dealing with a jazz singer who is here for the long haul
Timo Kangas, Lira Musikmagasin
​​“Her vocal technique is superb. No other young singer is as good at scat singing, using the voice as an instrument, as she
Masayoshi Hayashi, Audio Accessory Magazine

Irma Neumüller – Vocals and Composition
Oto Gvardjancic – Piano
Giacomo Tagliavia – Double Bass
Lenny Rehm – Drums

Mehr

MUSIKER

Irma Neumüller – Vocals and Composition
Oto Gvardjancic – Piano
Giacomo Tagliavia – Double Bass
Lenny Rehm – Drums

RESERVIERUNG DER TICKETS UND SITZPLÄTZEN MIT DER ABENDKASSE ZAHLUNG

RESERVATION OF TICKETS AND SEATS WITH BOX OFFICE PAYMENT

-

SITZPLATZ TICKETS: AN DER ABENDKASSE ZAHLUNG AM KONZERTTAG - SEAT TICKETS: WITH PAYMENT AT THE BOX OFFICE ON DAY OF CONCERT

Wir haben keinen Platz mehr! / We are Sold out.

SITZPLATZ TICKETS

SITZPLATZ TICKETS MIT KAUF / SEAT TICKETS WITH PURCHASE

- 0 +

- 0 +

Preis / Price 0,00 €

Wie viele Tickets? / How many tickets? -1 +

Gesamtpreis / Total Price 0,00 €