23.052019 21:00
lynne arriale
trio
modern jazz
lynne arriale (p)
jasper somsen (b)
e.j. strickland (dr)
Pianistin, Komponistin und Erzieherin Lynne Arriale performte in den letzten 25 Jahren auf internationalen Konzert- und Festivalbühnen. Der Kern ihrer Anziehungskraft besteht in ihrer Fähigkeit mit ihrer Band und den ZuhörerInnen zu kommunizieren. Sie ist regelmäßig dafür gepriesen worden eine "einzigartige Stimme" als Pianistin, Leiterin, Komponistin und Arrangeurin zu sein. Im Verlauf seiner Karriere hat der niederländische Doppelbassist, Komponist und Produzent Jasper Somsen mit einigen der besten Musiker der internationalen Jazzszene zusammengearbeitet, darunter Peter Erskine, Enrico Pieranunzi, Joey Calderazzo, Jeff Ballard, John Beasley, Jean-Michel Pilc und Bob Sheppard. Der Drummer, Komponist und Erzieher E. J. Strickland hat in den letzten zehn Jahren über 60 Alben aufgenommen. Er tourte, performte und nahm mit einigen der größten Namen der zeitgenössischen Musik auf: Cassandra Wilson, Terence Blanchard, Lizz Wright, Wynton Marsalis, George Colligan, David Gilmore, Vincent Herring, und Nnenna Freelon, um nur einige wenige KünstlerInnen zu nennen.