Januar 2023

2023do19jan20:3020:30 A-TRANE PRÄSENTIERT:
VINCENT MEISSNER SOLO
VINCENT MEISSNER MEETS MAX STADTFELD & JAKOB OBLESER
TWO CONCERTS ONE NIGHT|:Live Concert,modern jazzLive Concert

Konzertdetails

VINCENT MEISSNER SOLO
VINCENT MEISSNER MEETS MAX STADTFELD & JAKOB OBLESER
TWO CONCERTS ONE NIGHT

Der im Jahre 2000 geborene Pianist Vincent Meissner gilt als eines der vielversprechendsten aufstrebenden Talente der deutschen Jazzszene. Aufgewachsen in einem Dorf in Mittelsachsen, hat er schon früh zu seinem Instrument gefunden und den Jazz als seine Passion entdeckt, der zum Lebensziel werden sollte. Mit sechzehn ging er nach Dresden auf das Landesgymnasium für Musik. Ein Feuer wurde geschürt mit immer neuen Entdeckungen: Auf Oscar Peterson, Dave Brubeck und Bud Powell folgten Paul Bley, Monk, Craig Taborn, Vijay Iyer und die Deutschen Pablo Held, Achim Kaufmann, Joachim Kühn und Michael Wollny. Der Weg war das Ziel. Suchender und Entdecker ist Vincent Meissner bis heute geblieben, der sich auch in zeitgenössische Klaviermusik vertieft. Seit 2019 studiert er nun in Leipzig (Hochschule für Musik und Theater) bei Michael Wollny und Frank Chastenier, wo er gegenwärtig auch lebt und arbeitet.
In seiner noch jungen Karriere wurde er bereits mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht: 2018 erhielt er den 1. Platz beim „Bechstein Klavierwettbewerb“ in Berlin gefolgt vom 1. Platz bei der „International Jazzhaus Piano Competition“ 2020 in Freiburg und dem 1. Platz bei der diesjährigen „Langnau Jazznights Piano Competition“. Die ACT-Veröffentlichung „Bewegtes Feld“ im Juni 2021 ist sein Albumdebüt mit seinem angestammten Trio, mit Henri Reichmann (Schlagzeug) und Josef Ziemetz (Bass). Das Trio erhielt u.a. den „Förderpreis der Deutschen Jazzunion“ 2019, den 1. „Mitteldeutschen Jazzpreis“ 2020, den 1. Platz beim „Jungen Münchner Jazzpreis“ 2020 und den 1. Platz beim Biberach Jazzpreis 2022.

Erstes Set:
Vincent Meissner Solo
Vincent Meissner – Piano

Zweites Set:
Vincent Meissner – Piano
Jakob Obleser – Bass
Max Stadtfeld – Schlagzeug
Foto©Jörg Steinmetz

Mehr

MUSIKER

Erstes Set:
Vincent Meissner Solo
Vincent Meissner – Piano

Zweites Set:
Vincent Meissner – Piano
Jakob Obleser – Bass
Max Stadtfeld – Schlagzeug

RESERVIERUNG DER TICKETS UND SITZPLÄTZEN MIT DER ABENDKASSE-ZAHLUNG / ALLE TAGE OHNE 3G NACHWEISKONTROLLE / WIR EMPFEHLEN MASKEN TRAGEN

Reservierung nicht mehr möglich / Reservation not possible any more

SITZPLATZ TICKETS

Tickets für diese Konzert sind nicht mehr erhältlich! / Tickets are not available for sale any more for this event!

Newsletter

NEWSLETTER

KEINE KONZERTE VERPASSEN. IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN. ALS ERSTE(R) INFORMIERT WERDEN. DAS KOSTENLOSE ABONNEMENT IST JEDERZEIT KÜNDBAR

DO NOT MISS CONCERTS. BE THE FIRST TO BE INFORMED. YOU CAN DELETE YOUR COSTLESS SUBSCRIPTION ANY TIME

X
X
X