19.092017 21:00
HORNUNG TRIO

JAZZ THING
NEXT GENERATION
CD RELEASE:
«SPIELER»
modern jazz
ludwig hornung (p) andreas lang (b) bernd oezsevim (dr)
Das Hornung Trio, dessen Debut-CD im August bei der rennomierten Reihe «Jazz thing - Next Generation» veröffentlicht wurde, hat viele Gesichter. Mal wild, mal lyrisch, mal frei spielend, mal rhythmische Gerüste auslotend, jedoch immer intensiv und auf ein Höchstmaß an Kommunikation ausgerichtet, interpretieren die drei Musiker die Kompositionen des Pianisten mit viel Energie und Verve. Diese bestehen zum Teil aus komplexen rhythmischen Strukturen, andererseits aber auch aus einfachen, fast schon hypnotischen Melodien, die den Musikern viel Raum und dazu die Möglichkeit geben, ihre jeweiligen eigenen Stimmen zu einem homogenen Gebilde zusammenwachsen zu lassen. Im Vordergrund steht das Bestreben, ausdrucksstark und mit hohem innerem Engagement zu agieren, und die dadurch entstehende Intensität, die man sowohl in Hornungs Spiel als auch in seinen Kompositionen spürt, verleiht dieser Formation ihre ganz besondere Note, eine eigene Stimme, die uns umschmeichelt, anpöbelt, berieselt, ergreift, einlullt, kurz: die uns Geschichten erzählt.